Willkommen bei Jochen Auer

Achtsamkeit ist der beste Weg, sich seines Lebens bewusst zu werden. Ein bewusstes Leben macht Veränderung möglich, davon bin ich überzeugt. Ich kann Ihnen in verschiedenen Lebensbereichen Unterstützung anbieten, um selbst Achtsamkeit zu nutzen, und zwar für genau das Ziel, das Sie persönlich erreichen wollen, entweder privat oder beruflich, auch für Ihr Unternehmen.

Das Leben beginnt JETZT.

Achtsame Führungskompetenz

Es gibt viele Wege, sich zu entspannen und zu sich zu finden. Nicht immer ist die Entspannungsdusche die passende. Und jetzt mal ernsthaft: haben Sie sich schon überlegt, Achtsamkeit in Ihrem Unternehmen einzuführen? Wenn Sie das in Erwägung ziehen, sollten Sie an mehr als nur einen MBSR Stress – Reduktionskurs denken. Achtsamkeit einzuführen ist ein Unterfangen, das genau konzeptioniert und fein abgestimmt umgesetzt gehört. Ich habe hier seit Jahren in der Umsetzung in Betrieben und mit Führungskräften Erfahrung, auf die Sie zurückgreifen können. Meine Spezialität sind hier Betriebe ab 1000 Mitarbeitern.

Unternehmen die schon mit achtsamer Führungskompetenz arbeiten:

  • BASF
  • Heiligenfeld
  • Spessart-Klinik Bad Orb

Achtsame Psychotherapie

In meiner Ausbildung und vieljährigen Tätigkeit als Psychologe in psychosomatischen Kliniken habe ich viele Methoden kennengelernt, um Menschen zu helfen. Ich schätze sie alle, und auf allen wirksamen Wegen ist mir der Pfad der Achtsamkeit als der Pfad zur Veränderung und Heilung begegnet. Ich hatte das Glück, diesem Pfad schon vor langer Zeit persönlich begegnet zu sein. Mein Schicksal hat mich in den Himalaya verschlagen und von Mönchen durfte ich dieses Wissen erfahren, auf Sri Lanka durfte ich in die eigenen innersten Tiefen schauen und mir selbst verzeihen, in Südindien auf den Spuren Buddhas meinen Körper in spirituellem Yoga erfahren und spüren. Den Weg zu mir selbst beschreite ich nun für den Rest meines Lebens, und in der achtsamen Psychotherapie unterstütze ich andere Menschen darin, sich und ihren Lebenssinn zu entdecken. Es ist eine spannende Reise.

Achtsamkeitsforschung

Ich beschäftige mich seit 2010 intensiv damit, über Achtsamkeit zu forschen. Selbst achtsam zu leben ist ein Aspekt meines Lebens. Dieses wertvolle Gut so verständlich zu machen, dass möglichst viele Menschen unterschiedlichster Herkunft dafür einen Nutzen für ihr Leben ziehen können, ist das andere Ziel meines Lebens. Mit geduldiger und respektvoller Forschung an dem Thema dem Menschen gegenüber erforsche ich so das Bewusstsein des Menschen. Forschung soll nicht an Universitäten verstauben, es soll für den Alltag der Menschen auf dieser Welt wieder nutzbar gemacht werden. Auf verschiedenen Kongressen, aber auch direkt bei Ihnen vor Ort, in Organisationen, Vereinen, Unternehmen und öffentlichen Projekten mache ich das. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen